Schlagwort-Archive: Zaun

Ex-igs: Zauninspektion am Sonntag, 26.1.

Wie der Bezirk das Ex-igs-Gelände zukünftig bewirtschaften wird, läßt er ein wenig im unklaren. Klar ist: der Zaun steht. Und er ist nachts zu. Klar ist auch die generelle Tendenz des ‚Unternehmens Hamburg‘, das (uneinträgliche) öffentliche Grün zu veräußern und/oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter igs, soziale Frage, Stadtentwicklungspolitik, Umwelt | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kundgebung und Info-Veranstaltung zur igs-Eröffnung

Die Kampagne IBA?NigsDA! ruft zu einer Kundgebung am Freitag, den 26. April um 15 Uhr vor der neuen BSU auf. Unter dem Motto „Niemand hat die Absicht, einen Zaun zu öffnen“ soll von dort aus gemeinsam gegen die ökologische, soziale und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter igs, Protest | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

„igs-Nachbarschaftskarte“ – das gab es noch nie!

Die Internationale Gartenschau 2013 verschickte am 12. Oktober 2012 einen Brief an „die Interessenvertreter/-innen der Wilhelmsburger“, nämlich an die Mitglieder des Berats für Stadtteilentwicklung Veddel. Darin lädt sie zu einer Pressekonferenz mit BSU-Senatorin Jutta Blankau ein, auf der die „Nachbarschaftskarte“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter igs | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Demonstration: Der Zaun muss weg! Samstag 14.00 Uhr Kersten-Miles Brücke

Herr Markus Schreiber hat in den letzten Monaten immer wieder für negative Schlagzeilen gesorgt und sich damit zur Persona non grata für alle stadtpolitisch aktiven Gruppen und vielen Hamburger_innen gemacht. Während die im Bündnis Recht auf Stadt versammelten Gruppen ein … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Protest, soziale Frage, Stadtentwicklungspolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar