Buch: „Unternehmen Wilhelmsburg“ erschienen!

Arbeitskreis Umstrukturierung Wilhelmsburg:              Unternehmen Wilhelmsburg. Stadtentwicklung im Zeichen von IBA und igs

Assoziation A, ISBN 978-3-86241-426-0, 9,80 €                                Erhältlich im gut sortierten Buchladen um die Ecke oder direkt beim Verlag.

Druckfrisch eingetroffen, gerade noch rechtzeitig, um einen publikatorischen Kontrapunkt zur IBA-Feierei am kommenden Wochenende zu setzen. Wir lassen die Sektkorken knallen und freuen uns auf euer feedback! Zum Beispiel auf Diskussionen darüber auf der begleitenden Veranstaltungsreihe.

Im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg finden im Jahr 2013 eine Internationale Bauausstellung (IBA) und eine internationale gartenschau (igs) statt. Musterhäuser und Musterlandschaften werden die Erfolge der unternehmerischen Stadt illustrieren. Aber ist das Projekt wirklich eine Aufwertung ohne Verdrängung? Welche Folgen hatte der Hamburger »Sprung über die Elbe« für die BewohnerInnen der Quartiere? Welche sozialen Konflikte haben sich entwickelt, und welche Perspektiven gibt es? Die Beiträge des Sammelbandes berichten über den Prozess einer ökologischen, kulturellen und sozialen Landnahme, der 2007 begonnen hat und 2013 nicht zu Ende sein wird. Aber sie berichten auch über verschiedene Formen des Widerstands dagegen.

Inhalt:

  • Hochglanz und Schimmel: Mit der Buslinie 13 durch eine Hamburger Klassengesellschaft
  • Wilhelmsburg zu Markte tragen: Stadtteilmarketing im Kontext des »Sprungs über die Elbe« und der IBA
  • Landnahme durch die igs 2013: Entwerten – Aufwerten – Verwerten
  • Leimruten der Beteiligung: Strategien zur Akzeptanzbeschaffung und Befriedung
  • Himmelfahrtskommando: Kunst und Gentrifizierung auf den Elbinseln
  • Auseinandersetzungen um Wohnverhältnisse in Wilhelmsburg in Zeiten der IBA
  • Im Schatten der Bauausstellung: Proteste und Perspektiven gegen unwürdiges Wohnen bei der GAGFAH
Dieser Beitrag wurde unter Stadtentwicklungspolitik abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.